Der Wassertank für die Mazzoldi School

In Tansania hat die Hälfte der Bevölkerung noch immer keinen Zugang zu sauberem Wasser. Jeder Tropfen zählt also! Dank großzügiger Spenden gelang es uns, der Mazzoldi School den Zugang zu Wasser zu ermöglichen. Bei der Einweihung des 10.000-Liter-Wassertanks Anfang Mail 2018 floss dann nicht nur das Wasser sondern das eine oder andere Freudentränchen, auch bei uns.

Die Mazzoldi School ist eine Primary School in Maeskron, einem ländlichen Gebiet in der Nähe von Babati am Lake Manyara. Die 60 Kinder, die hier unterrichtet werden, kommen aus sehr armen Familien. Das Einkommen der Eltern reicht meist nicht aus, um Schuluniformen oder Schulgebühren zu bezahlen. Die Schule selbst befindet sich im Aufbau. Zurzeit gibt es nur zwei Klassenräume. Es fehlt an Strom, Wasser, Schulbüchern, Schulbänken und einer Schulküche. Unterstützen Sie unsere Arbeit mit Ihrer Spende. Sie können den Button auf unserer Website nutzen oder Ihren Wunschbetrag auf unser Konto überweisen.


Kommentar verfassen